de / en

COVID-19: Informationen über die OQEMA Geschäftseinheiten und Distribution. Hier klicken

Vorstand

Der Vorstand bestimmt unsere unternehmerischen Ziele, die strategische Ausrichtung und die Unternehmenspolitik. Er führt die Geschäfte unseres Unternehmens in gemeinschaftlicher Verantwortung.

Das Ziel weicht ständig vor uns zurück. Genugtuung liegt im Einsatz, nicht im Erreichen. Ganzer Einsatz ist ganzer Erfolg.

Mahatma Gandhi

Peter Overlack
CEO
peter.overlack( at )oqema.com

Peter Overlack führt die Geschäfte des Unternehmens bereits seit 1988 – in dritter Generation nach seinem Vater und Großvater. Vor seinem Eintritt bei der damaligen Overlack war der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Kaufmann Assistent des Finanzvorstands einer großen deutschen Aktiengesellschaft. Seit der Umfirmierung zur Overlack AG in 2004 ist er Mitglied des Vorstands.

Patrick Barthels
Co-CEO
patrick.barthels( at )oqema.com

Patrick Barthels ist seit 2016 bei der OQEMA Gruppe als Geschäftsführer der OQEMA Contract und Group Director Organika. Seit Januar 2020 ist er Teil des Vorstands und verantwortet als CSO den Vertrieb und Einkauf, seit Juli 2022 fungiert er in der Rolle des Co-CEO. Verschiedene Ländergesellschaften/Hubs und europäischen Business-Querschnittsfunktionen (Organika, Anorganika, KAM) berichten an ihn.

Philipp Junge
COO
philipp.junge( at )oqema.com

„Das strategische Wachstum von Unternehmen durch einen kreativen und doch strukturierten Ansatz hat mich schon immer interessiert. Deshalb hat mich die OQEMA Gruppe als Unternehmen und Arbeitgeber so gereizt“, sagt Philipp Junge. Zuletzt hat Philipp Junge die Leitung der Vorstandsinitiative Elektromobilität und Kreislaufwirtschaft bei Lanxess geleitet. Seit Juni 2022 ist Philipp Junge Chief Operating Officer bei der OQEMA Gruppe und wird neben der Vertriebsverantwortung in Süd- und Osteuropa europaweit für das Spezialitätensegment, Logistik, Nachhaltigkeit & Services sowie die Strategie der OQEMA Gruppe verantwortlich sein.

Hartmut Kunz
CFO
hartmut.kunz( at )oqema.com

„In einem Unternehmen etwas zu bewegen, ist das, was mich schon immer angetrieben hat“, sagt der gelernte Wirtschaftsingenieur. Im Verlauf seiner Karriere bei Ernst & Young und Roland Berger verband Herr Kunz fundierte Finanzkenntnisse mit operativen und strategischen Aspekten in einer Vielzahl von Handelsunternehmen. Seit April 2020 ist Hartmut Kunz Finanzvorstand der OQEMA AG.